Fragen & Antworten

Wo besteht die Möglichkeit zu parken?

Einige Parkplätze (darunter auch einen behindertengerechten) befinden sich unmittelbar an der Zuwegung zum Mosellum (Radweg). Des Weiteren besteht die Möglichkeit auf den öffentlichen Parkplätzen vor dem Hotel in der Pastor-Klein-Straße zu parken.

Wie viel Zeit brauchen Sie für die Ausstellung?

ca. 1,5 Stunden

Besteht die Möglichkeit, Webtickets zu kaufen?

Webtickets können derzeit leider nicht erworben werden.

Wie lautet die Telefonnr. des Mosellums?

Tel.: 0261-952 340 30

Ist die Ausstellung behindertengerecht?

Ja. Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, haben barrierefreien Zugang.

Dürfen im Mosellum Getränke & Snacks verzehrt werden?

Der Verzehr von Getränken und Speisen ist in der Ausstellung nicht erlaubt.

Gibt es Getränke & Snacks im Mosellum zu kaufen?

Es werden keine Getränke und Speisen im Mosellum angeboten.

Gibt es einen Shop im Mosellum?

Ein Shop ist im Mosellum nicht eingerichtet.

Gibt es im Mosellum eine Führung?

Nein. Eine Führung ist nicht notwendig, da die Ausstellung selbsterklärend ist.

Dürfen Hunde oder ähnliche Tiere mit ins Mosellum gebracht werden?

Das Mitführen von Hunden oder ähnlichen Tieren in die Ausstellung ist nicht erlaubt mit Ausnahme von Blindenhunden für sehbehinderte Menschen.

Wie lauten die GPS-Daten des Mosellums?

50° 21´ 54,432 Nord
7° 34´ 53,753 Ost

Wie melde ich meine Klasse zum Blauen Klassenzimmer an?

Füllen Sie bitte das Formular unter Kontakte mit "Blaues Klassenzimmer" im Betreff aus.

Wie kann ich die Mosellum-App bekommen?

Unter der Rubrik "Die Mosellum-App" finden Sie den QR-Code, den Sie mit Ihrem Smartphone eincannen müssen.

Was für ein Smartphone benötige ich, um die Mosellum-App nutzen zu können?

Die Mosellum-App wurde zunächst ausschließlich für Smartphones mit Android-Betriebssystem programmiert.

Ist die Mosellum-App nur für Schülerinnen und Schüler?

Nein. Die Mosellum -App kann von jedem interessierten Smartphonebesitzer mit Android-Betriebssystem angewendet werden. Wir empfehlen jedoch die Anwendung erst ab ca. 12 Jarhen, um die Inhalte gut verstehen zu können.